Gedicht "Ich bin eine kleine Zitrone"

gedicht frosch

Text dieses Gedichtes

Ich bin eine kleine Zitrone.
Weißt du, wo ich wohne?
Ich wohne am blauen Meer.
Dort ist es heiß, dort komm ich her.

Fleißige Hände müssen mich pflegen,
pflücken und dann in Kisten legen.
Und ein großes Schiff mit braunen Matrosen
fährt mich zu dir.
Und nun bin ich hier.

Über dieses Gedicht

Dieses Gedicht über eine Zitrone ist für Kinder ab etwa 4 Jahre (Kindergarten) geeignet. Das Gedicht stammt von Eva Hinze. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung.

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(4 Bewertungen, durchschnittlich 3.50 von 5)
Nach obenNach oben

Jetzt herunterladen

Über 300 Kinderlieder-Noten und MP3-Hörbeispiele, PDF-Ausmalbücher mit über 1.200 Ausmalbildern. Jetzt bequem alles auf einmal herunterladen. Klicken Sie hier: