Heilpädagogik-Blog

In dieser Kategorie finden Sie Berichte und Meldungen zu vielen verschiedenen Themen, z. B. über heilpädagogisches Reiten, Integration, Inklusion, Menschen mit Behinderung, Erziehungstipps, Sprachprobleme, Termine und einiges mehr.

Blog

Was macht ihr mit unseren Kindern?!

Unsere Kinder klagen täglich über Kopfschmerzen wegen der Masken. Sie sagen, dass sie sich nicht richtig konzentrieren können. Sie leiden darunter, dass sie sich nicht mit ihren Freunden treffen dürfen. Viele ertragen die Einsamkeit zuhause nicht mehr. Sind schlecht gelaunt, apathisch und gereizt aufgrund der immer länger werdenden Zeiten vor dem Fernseher oder am Handy.

Gegen Ausmalbilder, für freies Malen!

Ausmalbilder sind pädagogisch nicht besonders wertvoll. Viel besser ist es, wenn Sie Kinder einfach frei malen lassen. Ausmalbilder sind vorgefertigte Bilder, die nur relativ geringfügig die Fantasie von Kindern fördern.

Merkel & Wieler: Dauerhafter Lockdown?

Liebe Mitmenschen,
was würden Sie davon halten, wenn der aktuelle Lockdown noch viele Monate andauern würde oder gar dauerhaft wäre – und wenn er nicht nur COVID-19 gelten würde, sondern allen Ansteckungskrankheiten?
Klingt abwegig? Dann sind folgende Aussagen vom 12.02.21 sicher interessant für Sie:

Corona: Infektionen und PCR-Tests

Bekanntlich spielen PCR-Tests eine zentrale Rolle bei der Bewertung des Infektionsgeschehens im Zusammenhang mit der Corona-Plandemie. Vor diesem Hintergrund könnte folgende Kette von Sachverhalten zum Thema "Infektionen vs. PCR-Tests" interessant sein:

Veranstaltungstipp: Lernen fördern als Zusammenspiel seelischer und leiblicher Kräfte

Internationale Tagung Waldorfpädagogik und Anthroposophische Medizin
26.-29. Oktober 2019, Goetheanum, Schweiz
Internationale Tagung Waldorfpädagogik und Anthroposophische Medizin
"Lernen fördern als Zusammenspiel seelischer und leiblicher Kräfte"
Interdisziplinäre pädagogisch-medizinische Fortbildung für Lehrer, Förderlehrer, Schul-, Kinder- und Allgemeinärzte und Therapeuten

Neues zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001

Am 11. September 2001 ereigneten sich in New York bekanntlich die Terroranschläge. Die ganze Welt sah, wie zwei Flugzeuge in die beiden Türme des World Trade Centers (WTC) flogen. Die Anschläge waren unter anderem der Startschuss für einen weltweiten Krieg gegen den Terror ...

Schnellere Pillen für „Zappelphilippe" - Therapeutische Bankrotterklärung und Gefahr für das Wohl tausender Kinder

Die Absicht einer Revision der ADHS Behandlungsleitlinien durch die AWMF, die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V., mit dem Ziel, einen schnelleren Einsatz von Psychopharmaka zu ermöglichen, belegt die seit Jahren von der Konferenz ADHS kritisierte Tatsache, dass der biologistisch-medizinische Ansatz bei „ADHS" in der echten Ursachenarbeit weitgehend hilflos ist und therapeutisch nichts anderes anzubieten hat als Pillen.


Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(10 Bewertungen, durchschnittlich 4.30 von 5)