Halloweengedicht "Wenn Geister in der Nacht mich wecken"

Gedicht über Halloween für Kinder

Text dieses Halloweengedichtes

Wenn die Geister in der Nacht erwachen,
dann gibt es nichts mehr zu lachen.
Sie spuken überall im Zimmer herum
und ich frage mich nur warum.

Die Bettdecke über meinem Kopf,
wer zieht mir da an meinem Zopf?
Aus einem Traum wieder erwacht,
meine Mutter sagt mir gute Nacht.
Wo sind die Geister geblieben,
hat meine Mutter sie vertrieben?

(c) by Marion van de Loo, Duisburg

Über dieses Gedicht

Dieses Halloweengedicht stammt von Marion van de Loo. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung. Veröffentlichungen oder Zitate dieses Gedichtes nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Autorin erlaubt. Es ist für Kinder ab ca. 6 Jahre (Kindergarten) geeignet.

Herbstgedichte kaufen

Über folgenden Link können Sie Herbstgedichte für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(0 Bewertungen, durchschnittlich 0 von 5)
Nach obenNach oben