Weihnachtsgedicht "Am Weihnachtsabend" von Eva-Maria Herrmann

Gedicht über Weihnachten

Text dieses Weihnachtsgedichtes

Feiner Plätzchenduft zieht durch das Haus
Am Balkon da hängt der Nikolaus
Lichter glitzern an den Bäumen
Kerzenlicht strahlt in den Räumen.

Drinnen steht ein Baum, zum Fest geschmückt
Festlich glänzend ist auch der Tisch bestückt
In Sonntagskleidern nur vom Feinsten
warten vor der Türe schon die Kleinsten.

Mit vor Freude leuchtend roten Bäckchen
auf all die schönen, bunten Päckchen
Gleich wird das Glöckchen hell erklingen
Kommt lasst uns Weihnachtslieder singen.

Friedlich sinkt die Nacht herein
Durchs Fenster schaut ein Engelein
schaut auf all die glücklichen Gesichter
in den Augen spiegeln Kerzenlichter.

Zufrieden blickt es in die Runde
und flüstert leise: „Hört die Kunde:
Christus ward geboren heute
drum seid glücklich liebe Leute.

Feiert ihm zu Ehren diese Stunden
seid in Liebe ihm verbunden
so wie ihr die Familie liebt
auch Gott euch seine Liebe gibt.

Über dieses Gedicht

Das besinnliche  Weihnachtsgedicht "Am Weihnachtsabend" ist für Kinder ab ca. 7 Jahre (Grundschule) geeignet. Die Veröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Autorin Eva-Maria Herrmann.

Weihnachtsgedichte kaufen

Über folgenden Link können Sie Weihnachtsgedichte für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(2 Bewertungen, durchschnittlich 5.00 von 5)
Nach obenNach oben

Weitere Weihnachtsgedichte

Jetzt herunterladen

Über 300 Kinderlieder-Noten und MP3-Hörbeispiele, PDF-Ausmalbücher mit über 1.200 Ausmalbildern. Jetzt bequem alles auf einmal herunterladen. Klicken Sie hier: