Weihnachtsgedicht "Weihnachtszauber"

Gedicht zu Weihnachten für Kinder

Text dieses Weihnachtsgedichtes

Weihnachten: das Fest der Lichter
Und der leuchtenden Kindergesichter.

Am schönsten ist Weihnachten, wenn es schneit.
Die Welt wird so still und der Himmel so weit.

Das Firmament scheint über den Dächern
Wie ein dunkler Vorhang mit winzigen Löchern.

Die Kamine malen mit ihrem Rauch
Graue Nebelgestalten - und der Atem auch.

Weihnachtssterne im Fenster und Kerzen an Bäumen
Laden ein zur Besinnung und zum Träumen.

An solch einem Abend erscheint uns die Welt
Wie frisch aus dem Katalog bestellt.

Über dieses Gedicht

Das Weihnachtsgedicht "Weihnachtszauber" stammt von Renate Eggert-Schwarten. Sie stammt aus Bremen, hat vier Kinder und ist schon seit ihrer Kindheit vom Dichten fasziniert. Mit freundlicher Genehmnigung von Renate Eggert-Schwarten (www.passende-gedichte-finden.de).

Dieses Weihnachtsgedicht als Video

Genießen Sie dieses Weihnachtsgedicht in Form eines Videos, untermalt mit ruhiger, weihnachtlicher Musik. Klicken Sie auf das Video, um es zu starten.

Das Video wird in 3 Sekunden geladen ...

Weihnachtsgedichte kaufen

Über folgenden Link können Sie Weihnachtsgedichte für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(5 Bewertungen, durchschnittlich 4.40 von 5)
Nach obenNach oben

Weitere Weihnachtsgedichte

Jetzt herunterladen

Über 300 Kinderlieder-Noten und MP3-Hörbeispiele, PDF-Ausmalbücher mit über 1.200 Ausmalbildern. Jetzt bequem alles auf einmal herunterladen. Klicken Sie hier: