Frühlingsgedicht "Auf! Kinder zum Tanze"

Gedicht über Frühling für Kinder

Text dieses Frühlingsgedichtes

Auf! Kinder zum Tanze, 
Der Frühling bricht an.
Es blühen zum Kranze
Die Veilchen heran.

Die Vögel sind munter
Und singen ein Lied.
Das Fröschlein quakt munter
Und freut sich mit.

Wisst ihr Kinder, dass Veilchen
Nicht lange mehr blüh'n?
Sie duften ein Weilchen,
Dann welken sie hin.

Über dieses schöne Gedicht

Der Autor dieses volkstümlichen Gedichts ist leider unbekannt.

Kinderlieder-Paket herunterladen

Laden Sie über 260 Notenblätter und MP3-Dateien von Kinderliedern auf einmal herunter - für nur 1,50 Euro. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Frühlingsgedicht als Video

Das Video wird in 3 Sekunden geladen ...

FrühlingsDieses Frühlingsgedicht als Frühlingsbild

Hier können Sie dieses Frühlingsgedicht in einem schönen Frühlingsbild sehen und herunterladen. Senden Sie es an Freunde oder verlinken Sie es:

Frühlingsgedicht Frühlingsbild

Frühlingsgedichte kaufen

Über folgenden Link können Sie Frühlingsgedichte für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(1 Bewertung, durchschnittlich 5.00 von 5)
Nach obenNach oben