Frühlingsgedicht "Im Frühling"

Gedicht über Frühling für Kinder

Text dieses Frühlingsgedichtes

Im Frühling schmilzt der Schnee davon.
Die ersten Blumen warten schon,
bevor sie aus der Erde kommen.

Die Eiszapfen sind fortgeschwommen.
Das Wasser gluckert. Aber wie! 
Und langweilig ist's nie.

Über dieses Gedicht

Dieses schöne Frühlingsgedicht wurde von dem österreichischen Schriftsteller Georg Bydlinski verfasst. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung. Weitere Informationen über Georg Bydlinski finden Sie auf www.georg-bydlinski.at. Das Gedicht ist für Kinder ab ca. 5 Jahre (Kindergarten) geeignet. 

Kinderlieder-Paket herunterladen

Laden Sie über 260 Notenblätter und MP3-Dateien von Kinderliedern auf einmal herunter - für nur 1,50 Euro. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Dieses Frühlingsgedicht als Frühlingsbild

Hier können Sie dieses Frühlingsgedicht in einem schönen Frühlingsbild sehen und herunterladen. Senden Sie es an Freunde oder verlinken Sie es:

Frühlingsgedicht Frühlingsbild

Frühlingsgedichte kaufen

Über folgenden Link können Sie Frühlingsgedichte für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(2 Bewertungen, durchschnittlich 4.00 von 5)
Nach obenNach oben