Heilpädagogik-Blog

In dieser Kategorie finden Sie Berichte und Meldungen zu vielen verschiedenen Themen, z. B. über heilpädagogisches Reiten, Integration, Inklusion, Menschen mit Behinderung, Erziehungstipps, Sprachprobleme, Termine und einiges mehr.

Blog

Einrichtung eines Autismus-Blogs

Mein Spezialinteresse Autismus und die Einrichtung eines Autismus-Blogs
Seit nun einem Jahr bin ich staatlich anerkannte Bachelor-Heilpädagogin in Berlin. Ich bin seit fast zwei Jahren als Einzelfallhelferin für zwei Kinder mit Autismus tätig und war darüber hinaus in einem Forschungsprojekt tätig, dass sich den Belangen, Lebensweisen und Unterstützungsbedürfnissen von älter werdenden Eltern mit erwachsenen Söhnen und Töchtern, die zu Hause leben widmete.

Terminkalender für Veranstaltungen und Seminare

Eine Meldung in eigener Sache: Vor wenigen Tagen haben wir unser Portal um einen Terminkalender erweitert. Dort werden künftig relevante Termine für pädagogischen Themen eingetragen, zum Beispiel für Fachtagungen, Tage der offenen Tür sowie Seminare bzw. Weiterbildungen.

Interdisziplinäre Förderplanung mit Google-Tabellenvorlage

Zufällig stieß ich beim Suchen nach einer geeigneten Förderplanung auf einen Beitrag, der sich mit der interdisziplinären Förderplanung - der iFP - auseinandersetzte. Bei der interdisziplinären Förderplanung geht es um eine webbasierte Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen, wie z.B. Heilpädagogen, Ergotherapeuten oder Logoppäden.

Warum schreit mein Baby?

... Mit diesen Satz gehen viele Mütter zu ihrem Kinderarzt und fragen nach Hilfe und suchen verzweifelt nach Hinweisen. Gesunde Babys schreien, um sich Luft zu machen, um sich auszudrücken, weil sie Hunger haben, Blähungen oder andere Schmerzen oder einfach nur aus Langeweile

Theanin und seine Wirkung

Der Stoff Theanin ist nicht vielen ein Begriff. Dieser Stoff wird dabei von den meisten Menschen täglich zu sich genommen, denn er kommt in den Blättern von grünem und schwarzem Tee vor. Das Erstaunliche bei diesem Stoff ist, dass er fähig ist seine Wirkung direkt im Gehirn zu entfalten.

“Ich will das nicht essen!"

Unsere moderne Zeit ist von Hektik und Stress geprägt. In Patchwork-Familien leiden vor allem Kinder darunter, dass ihre Eltern zu wenig Zeit für sie haben. Arbeitende Eltern können ihre Kinder nicht zur Schule bringen, sie haben kaum Zeit, um ihnen bei den Hausaufgaben zu helfen und auch bei der Ernährung werden oft Abstriche gemacht.

ElFamBe - Ein partizipatives Forschungsprojekt an der KHSB

Im Mai 2010 [1] wurde das Forschungsprojekt: Älter werdende Eltern und erwachsene Familienmitglieder mit Behinderung zu Hause - Innovative Beratungs- und Unterstützungsangebote im Ablösungsprozess (ElFamBe), an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen in Berlin initiiert.

Die Angst vor dem Sprechen

Für Betroffene ist es peinlich, vor allem wenn es wie in den meisten Fällen in Stresssituationen auftritt: Stottern. Diese Redestörung wird ungerechtfertigt oft mit Dummheit in Verbindung gebracht und die Betroffenen ausgelacht. Hier ist professionelle Hilfe von einem Therapeuten nötig.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(6 Bewertungen, durchschnittlich 4.50 von 5)

Wussten Sie schon, ...

... dass es auf diesem Portal auch Hunderte AusmalbilderKinderlieder, Zungenbrecher und mehr zu entdecken gibt?

Jetzt herunterladen

Über 300 Kinderlieder-Noten und MP3-Hörbeispiele, PDF-Ausmalbücher mit über 1.200 Ausmalbildern. Jetzt bequem alles auf einmal herunterladen. Klicken Sie hier: