Kinderlied "Drei Chinesen mit dem Kontrabass"

Kinderlied Text Noten Download

Text dieses Kinderliedes

Drei Chinesen mit dem Kontrabass
saßen auf der Straße und erzählten sich was.
Da kam die Polizei: "Ja, was ist denn das?"
Drei Chinesen mit dem Kontrabass!

[Bei jeder Wiederholung des Liedes werden die Vokale ausgetauscht, zum Beispiel:]

Dra Chanasan mat dam Kantrabass
saßan af dar Straßa and arzahltan sach was.
Da kam da Palaza, fragt "Was ast dann das?"
Dra Chanasan mat dam Kantrabass.

Dre Chenesen met dem Kentrebess ...
Dri Chinisin mit dim Kintribiss ...
Dro Chonoson mot dom Kontroboss ...
Dru Chunusun mut dum Kuntrubuss ...
Drä Chänäsän mät däm Känträbäss ...
Drau Chaunausaun maut daum Kauntraubauss ...
Dreu Cheuneuseun meut deum Keuntreubeuss ...

Über dieses Kinderlied

Das Kinderlied "Drei Chinesen mit den Kontrabass" ist für Kinder ab etwa 4 Jahre (Kindergarten) geeignet. Das Lied kann prima als sprachliche Artikulationsübung eingesetzt werden und ist besonders förderlich als Zusatz bei Sprachprogrammen im Vorschulalter. Es können Selbstlaute (Vokale), Zwielaute (Diphtongen) sowie Umlaute als Vokaltausch eingesetzt werden. Die Melodie sowie der Text existieren seit dem frühen 20. Jahrhundert. Leider sind Verfasser und Komponisten unbekannt.

Melodie und Video

In folgendem Video können Sie sich dieses Kinderlied anhören:

Das Video wird in 3 Sekunden geladen ...

Noten

Die Noten zu diesem Kinderlied können Sie hier kostenlos aufrufen: www.wikimedia.org

Anhören und Download

Dieses Kinderlied können Sie hier anhören sowie für etwa 0,90-1,00 € kaufen und als MP3 herunterladen: www.amazon.de

Kinderlieder kaufen

Über folgenden Link können Sie Kinderlieder für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(3 Bewertungen, durchschnittlich 4.33 von 5)
Nach obenNach oben