Ostergedicht "Die Bitte des Osterhasen"

Gedichte über Ostern für Kinder

Text dieses Ostergedichtes

Hühnchen bringe die Eier gar schnell,
dass ich sie bemalen kann, auf der stell.
Hurtig, hurtig, beeile dich doch,
wie lange muss ich warten noch?

Nun Hühnchen strenge dich an,
das ich mit dem Malen beginnen kann.
Den Pinsel halte ich schon einige Zeit,
auch die Farben stehen bereit.

Bitte... Hühnchen, es ist bekannt,
verteilen muss ich sie, noch im Land.
Bringst du die Eier nicht bald vorbei,
gibt es zu Ostern keine... verzeih.

© Nora Marquardt

Über dieses Gedicht

Dieses lustige Ostergedicht schrieb Nora Marquardt. Es ist für Kinder ab ca. 5 Jahre (Vorschule) geeignet. Dieses lustige Gedicht stellt uns die Autorin Nora Marquardt mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung.

Ostergedichte kaufen

Über folgenden Link können Sie Ostergedichte für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(0 Bewertungen, durchschnittlich 0 von 5)
Nach obenNach oben