Kinderlieder

Kinderlieder und Gedichte mit dem Schlagwort "Biene"

Auf dieser Seite finden Sie alle Kinderlieder und Gedichte, die mit dem Schlagwort "Biene" versehen sind. Klicken Sie unten auf die Titel, um ein Werk aufzurufen. Viel Freude beim Stöbern.

Das Lied vom Honigdieb

Ein Bär der wollte Honig naschen,
aus dem Bienenneste.
Brumm brumm brumm brumm brumm,
brumm brumm brumm brumm brumm,
brumm brumm brumm brumm brumm,
brumm brumm.

Der Apfelbaum ist aufgeblüht

Der Apfelbaum ist aufgeblüht.
Nun summen alle Bienen.
Die Meise singt ein Meisenlied.
Der Frühling ist erschienen.

Der Igel und die Biene

Ein Igel, in der Dämmerung,
war auf der Jagd, mit Hingebung.
Er suchte Tierchen und Insekten,
weil sie ihm ganz lecker schmeckten.
Nun, er brauchte in dem Garten,
nicht sehr lang darauf zu warten.
Gleich dort drüben, unter'n Büschen,
konnte er etwas erwischen.

Der Sommer ist da!

Schon ganz in der Früh' ist alles klar
(„Ja, was denn?")
Endlich ist er da für dieses Jahr!
(„Ja, wer denn?")

Die Biene

Die Biene kommt aus ihrem Haus,
fliegt in die Frühlingsluft hinaus.

Ein kleines Bienchen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir den Liedtext leider nicht hier veröffentlichen.

Eine Biene hat 's nicht leicht

Wenn alle Blumen, Gräser, Bäume
in voller Pracht und Blüte stehen,
kannst du jemand summen hör 'n
und flitzefleißig fliegen sehen.
Die Biene Anneliese

Endlich ist der Frühling da

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir den Liedtext leider nicht hier veröffentlichen.

Frühling (von H. Henning)

Wenn tausend Vögel
Lieder singen,
sich hoch in alle
Lüfte schwingen,
übermütig, unbeschwert,
von lauer
Frühlingsluft betört,

Fünf Bienen

Fünf Bienen sind im Bienenhaus.
Fünf Bienen fliegen weit hinaus,

Grüß Gott, du schöner Maien

Grüß Gott, du schöner Maien,
da bist du wied'rum hier,
tust Jung und Alt erfreuen
mit deiner Blumenzier.

Jetzt kommt die Osterzeit

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir den Liedtext leider nicht hier veröffentlichen.

Summ, summ, summ

Summ, summ, summ,
Bienchen, summ herum.
Ei, wir tun dir nichts zuleide
Flieg nur aus in Wald und Heide.
Summ, summ, summ,
Bienchen, summ herum.

Tierliebe

'Ne kleine süße Brummsel-Biene
verfing sich in der Badgardine.
Sie sagte sich: „Oh Graus!
Hier komm' ich nie mehr raus!"