Frühlingslied "Grüß Gott, du schöner Maien"

Frühlingslied für Kinder

Text dieses Frühlingsliedes

Grüß Gott, du schöner Maien,
da bist du wied'rum hier,
tust Jung und Alt erfreuen
mit deiner Blumenzier.

Die lieben Vöglein alle,
sie singen all so hell.
Frau Nachtigall mit Schalle
hat die fürnehmste Stell'.

Die kalten Wind verstummen,
der Himmel ist gar blau;
die lieben Bienlein summen
daher auf grüner Au.
O holde Lust im Maien
da alles neu erblüht,
du kannst mir sehr erfreuen
mein Herz und mein Gemüt.

Über dieses Kinderlied

Dieses Frühlingslied ist für Kinder ab ca. 5 Jahre (Kindergarten) geeignet. Die Melodie stammt aus dem niederländischen Sprachraum und entstand etwa 1540. Der Text wurde im 16. Jahrhundert verfasst, vermutlich von Franz Wilhelm Ditfurth. 

Laut GEMA ist dieses Lied gemeinfrei.

 

Melodie und Video

In folgendem Video können Sie dieses Lied hören:

Das Video wird in 3 Sekunden geladen ...


Noten

Die Noten zu diesem Kinderlied können Sie hier kostenlos aufrufen: www.gemeinfreie-lieder.de

Anhören und Download

Dieses Kinderlied können Sie hier anhören sowie für etwa 0,90-1,00 € kaufen und als MP3 herunterladen: www.amazon.de

Frühlingslieder kaufen

Über folgenden Link können Sie Frühlingslieder für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

Kinderlieder-Paket herunterladen

Laden Sie über 260 Notenblätter und MP3-Dateien von Kinderliedern auf einmal herunter - für nur 1,50 Euro. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Schlagwörter

Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(3 Bewertungen, durchschnittlich 5.00 von 5)
Nach obenNach oben