Ursachen von Behinderungen

Ursachen Behinderung

In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über pränatale, perinatale und postnatale Ursachen von Behinderungen.

Genetische und organisch-exogene Ursachen von Behinderungen

Genetische Ursachen: die Behinderung ist bereits durch genetische Ausstattung determiniert (z. B. Phenylketonurie, Galaktosämie, Kretismus, Trisomie 21, Autismus).

Organisch-exogene Ursachen: Für die Behinderung sind Schädigungen eines Organs verantwortlich, wobei besondere Gefährdung vor der Geburt (pränatal), während der Geburt (perinatal) oder nach der Geburt (postnatal) entstehen könne

Pränatale Gefährdung (während der Schwangerschaft)

  • unregelmäßige medizinische soziale Schwangerschaftsfürsorge
  • sehr junge und sehr alte Mütter
  • Infektionskrankheiten (z. B. Röteln)
  • Chemotherapeutika und andere differente Medikamente, radioaktive Bestrahlung, Nikotinabusus
  • Blutgruppenunverträglichkeit
  • Hydramnion (zu viel Fruchtwasser)
  • Uterusblutungen
  • intrauterine Mangelernährung und Placenta-Insuffizienz

Perinatale Gefährung (während der Geburt)

  • Früh- oder Mangelgeburt (Gewicht des Säuglings unter 200 Gramm)
  • Zwillings- oder Mehrlingsgeburten
  • Lageanomalien des Kindes
  • mangelhafte Geburtsleitung (z.B. Hypoventilation oder Hyperventilation der Mutter)
  • Placenta-Nabelschnur-Anomalien
  • Wehenschwäche, Verlängerung der Geburt, Sturzgeburt
  • Verengung des Geburtskanals

Postnatale Gefährdung (während der Neugeborenenperiode)

  • Gehirn- oder Hirnhautentzündungen
  • schwere Unfälle, insbesondere Kopfunfälle
  • cerebrale Impfschäden
  • schwerwiegende langdauernde Ernärhungsstörungen
  • komatöse Zustände im Säuglingsalter
Über die Autorin/den Autor
Diana Saft ist staatlich anerkannte Heilpädagogin und Heilerziehungspflegerin. Sie sammelte bisher Erfahrungen in einem Seniorenheim, in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderungen, in einem integrativen Kindergarten und in einem deutschen Kindergarten in den USA.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(10 Bewertungen, durchschnittlich 3.80 von 5)
Nach obenNach oben

Wussten Sie schon, ...

... dass es auf diesem Portal auch Hunderte AusmalbilderKinderlieder, Zungenbrecher und mehr zu entdecken gibt?

Jetzt herunterladen

Über 300 Kinderlieder-Noten und MP3-Hörbeispiele, PDF-Ausmalbücher mit über 1.200 Ausmalbildern. Jetzt bequem alles auf einmal herunterladen. Klicken Sie hier: