Herbstlied "Das Laub fällt von den Bäumen"

Herbstlieder für Kinder, Kindergarten

Text dieses Herbstliedes

Das Laub fällt von den Bäumen,
Das zarte Sommerlaub.
Das Leben mit seinen Träumen
Zerfällt in Asch' und Staub.

Die Vöglein traulich sangen
Wie schweigt der Wald jetzt still.
Die Lieb' ist fortgegangen
Kein Vöglein singen will.

Die Liebe kehrt wohl wieder
Im künft'gen lieben Jahr
Und alles tönt dann wieder
Was hier verklungen war.

Der Winter sei willkommen,
Sein Kleid ist rein und neu,
Den Schmuck hat er genommen,
Den Keim bewahrt er treu.

Über dieses Herbstlied

Dieses schöne Herbstlied ist für Kinder ab dem Grundschulalter geeignet. Der Text ist von Siegfried August Mahlmann (1771-1826). Die Melodie ist volksweise. Siegfried August Mählmann war ein deutscher Dichter und Schriftsteller. Mehr über Ihn erfahren Sie unter wikipedia.org.

Laut GEMA ist dieses Lied gemeinfrei.

Noten

Noten Das Laub faellt von den Baeumen

  • Noten von "Das Laub fällt von den Bäumen" als PDF kostenlos herunterladen(Dateigröße: 21.04 KB)
  • Anhören und Download

    Dieses Herbstlied können Sie hier anhören sowie für etwa 0,90-1,00 € kaufen und als MP3 herunterladen: www.amazon.de

  • Melodie von "Das Laub fällt von den Bäumen" als MP3 kostenlos herunterladen(Dateigröße: 525.08 KB)
  • Melodie und Video

    In folgendem Video können Sie sich dieses Kinderlied anhören:

    Das Video wird in 3 Sekunden geladen ...

    Herbstlieder kaufen

    Über folgenden Link können Sie Herbstlieder für Kinder auf CDs, als MP3 oder in Büchern kaufen: www.amazon.de

    Schlagwörter

    Dieser Artikel ist mit folgenden Schlagwörtern versehen. Klicken Sie auf ein Schlagwort, um weitere relevante Artikel zu sehen:

    Wie gefällt Ihnen diese Seite?
    (2 Bewertungen, durchschnittlich 5.00 von 5)
    Nach obenNach oben