Kinderlieder

Lieder und Gedichte für Kinder unter 3 Jahre

Auf der Donau

Auf der Donau woll'n wir fahren
hab' ein Schifflein geseh'n.
Und das Schifflein hieß [Name des Kindes]

Backe, backe, Kuchen

Backe, backe, Kuchen,
Der Bäcker hat gerufen.
Wer will gute Kuchen backen,
Der muss haben sieben Sachen:

Bruder Jakob

Deutsch / German

Bruder Jakob, Bruder Jakob,
Schläfst du noch? Schläfst du noch?
|: Hörst du nicht die Glocken? :|
Ding dang dong, ding dang dong.

Der Sandmann

Weißt du, wie der Sandmann zu dir kommt?
Auf 'nem Pferd aus Sternenlicht.
Reitet eine Runde um den Mond, ehe er zu dir aufbricht.

Der Traumvogel

Wenn der Mond ins Zimmer blickt,
helles Licht herunter schickt,
macht ein Vogel sich bereit
für die Süße-Träume-Zeit.

Die Hand sprach zum Fuß

Die Hand sprach zum Fuß: "Ich hab dich gern!"
Die Hand sprach zum Fuß: "Du bist so fern!
Komm doch ein bisschen näher,
dass ich dich fass',
komm doch ein bisschen näher,
das macht viel Spaß!"

Ein Auto fährt tut tut

Ein Auto fährt tut tut,
ein Auto fährt tut tut
Ein Auto fährt, ein Auto fährt
ein Auto fährt tut tut.

Ein kleines graues Eselchen

Ein kleines graues Eselchen
Das wandert duch die Welt.
Es wackelt mit dem Hinterteil, so wie es ihm gefällt.
I-a, I-a, I-a.

Eine kleine Flöte

Eine kleine Flöte legte sich zur Ruh,
machte augenblicklich alle Klappen zu.
Wollte nicht mehr flöten, keinen einz 'gen Ton,

Eine kleine Hexe

Eine kleine Hexe
Gönnt sich keine Ruh',
Gönnt sich keine Ruh',
Fliegt auf ihrem Besen,
Reitet immerzu.
Fli fla flumm, gleich fällt sie um.

Erst kommt der Sonnenkäferpapa

Erst kommt der Sonnenkäferpapa,
Dann kommt die Sonnenkäfermama.
Und hinterdrein, ganz klitzeklein
Die Sonnenkäferkinderlein.
Und hinterdrein, ganz klitzeklein,
Die Sonnenkäferkinderlein.

Erst kommt der Sonnenkäferpapa

Erst kommt der Sonnenkäferpapa,
dann kommt die Sonnenkäfermama,
und hinterdrein, ganz klitzeklein,
die Sonnenkäferkinderlein.

Groß ist die Sonne

Groß ist die Sonne
Hell und warm ihr Schein.
Niemand könnte ohne Sonne sein.

Ha ha ha, die Kinder kommen

Ha ha ha, die Kinder kommen, Kinder kommen, Kinder kommen,
ha ha ha, die Kinder kommen, Kinder sind schon da.

Hei, mein Pferdchen läuft

Hei, mein Pferdchen läuft geschwind,
hop-pa-lla hop-pa-lla hop-pa-lla hopp.
Ist noch schneller als der Wind,
hop-pa-lla hop-pa-lla hop-pa-lla hopp.
Wenn es durch die Wälder bummelt,
bum ba-da bum, bum ba-da bum,
läuft mein Pferdchen ganz geschwind,
ist noch schneller als der Wind.

Heile heile Gänschen

Heile heile Gänschen,
wer wackelt mit dem Schwänzchen,

Hoch am Himmel, tief auf Erden

Hoch am Himmel, tief auf Erden,
Rund herum ist Sonnenschein.
Wenn ich mal ein Tier gern wäre,

Hopp, hopp, hopp

Hopp, hopp, hopp,
Pferdchen lauf Galopp.
Über Stock und über Steine,
Aber brich dir nicht die Beine.
Hopp,hopp, hopp,
Pferdchen lauf Galopp.

Hoppe, hoppe Reiter

Hoppe, hoppe Reiter,
Wenn er fällt, dann schreit er.
Fällt er in den Graben,

Häschen in der Grube

Häschen in der Grube
Saß und schlief,
Saß und schlief.
Armes Häschen bist du krank,
Dass du nicht mehr hüpfen kannst?
Häschen hüpf! Häschen hüpf!

Ich bin ein kleiner Tanzbär

Ich bin der kleine Tanzbär
Und komme aus dem Wald.
Ich such' mir einen Freund aus
Und finde ihn auch bald.
|: Und wir tanzen hübsch und fein von einem auf das and're Bein. :|

In dem Walde steht ein Haus

In dem Walde steht ein Haus,
schaut ein Reh zum Fenster raus.
Kommt ein Häschen angerannt,
klopfet an die Wand:

Jetzt zieht Hampelmann

Jetzt steigt Hampelmann, jetzt steigt Hampelmann,
Jetzt steigt Hampelmann aus seinem Bett heraus.
|: O du mein Hampelmann, mein Hampelmann, mein Hampelmann,
o du mein Hampelmann, mein Hampelmann bist du. :|

Kleine Schnecke

Eine Schnecke, eine Schnecke,
krabbelt rauf, krabbelt rauf,
krabbelt wieder runter, krabbelt wieder runter,
kitzelt Dich am Bauch, kitzelt Dich am Bauch.

Kleiner Käfer

Kleiner Käfer, willst du fliegen? Dann musst du ein wenig üben.
Streck zuerst den rechten Flügel aus und beweg ihn auf und ab.
Streck danach den linken Flügel aus und beweg ihn auf und ab.

Kleiner Maulwurf

Auf der Wiese im Sonnenschein
sitze ich so ganz allein
und ich wart auf meinen kleinen Freund.
Kleiner Maulwurf, kleiner Maulwurf,
schau doch einmal aus dem Loch!
Kleiner Maulwurf, kleiner Maulwurf,
denn dann sehe ich dich doch.

Kribbel krabbel Käferbeinchen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir den Liedtext leider nicht hier veröffentlichen.

Laterne, Laterne

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne.
Brenne auf, mein Licht! Brenne auf, mein Licht! Aber nur meine liebe Laterne nicht!

Lieber guter Weihnachtsmann

Lieber guter Weihnachtsmann
Schau mich nicht so böse an.

Macht auf das Tor

Macht auf das Tor
Da draußen steht ein Wagen!

Mein Schlummerland

In meinem schönen Schlummerland, da muss ich nicht mehr laufen,
da kann ich für 'ne Handvoll Sand mir Vogelflügel kaufen.

Meine Hände sind verschwunden

Meine Hände sind verschwunden.
Ich habe keine Hände mehr.
Ei, da sind die Hände wieder.
Tra la la la la la la.

Mit den Füßen geht es

Mit den Füßen geht es trapp, trapp, trapp,
Mit den Händen geht es klapp, klapp, klapp.
Ich trau' dir, du traust mir.
Dreh' dich um und tanz mit mir!

Mmh macht der grüne Frosch

Mh, mh macht der grüne Frosch im
Teich, mh, mh macht der grüne Frosch.
Mh, mh macht der grüne Frosch im
Teich und nicht qauck, qauck, quack,
quack.

Mäh, Lämmchen, mäh

Mäh, Lämmchen, mäh!
Das Lämmchen lauft in Wald
da stieß sich's an ein Stöckelchen
tat ihm weh sein Köppelchen
da schrie das Lämmchen "mäh".

Pflaumen (Kommt ein kleiner Mann)

Kommt ein kleiner Mann daher,
kommt zum Pflaumenbäumchen.
Schaut hinauf und freut sich sehr,

Pitsch und Patsch

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir den Liedtext leider nicht hier veröffentlichen.

Ringel, Ringel, Reihe

Ringel, Ringel, Reihe,
sind der Kinder dreie,
wir sitzen unter'm Hollerbusch
und machen alle husch, husch, husch!

Schein, schein, schein

Schein, schein, schein,
was scheint denn da zum Fenster rein?
Ist es ein weißes Spiegelei,
ein großer Klecks Kartoffelbrei?

Schenk mir einen Schokoladenmann

Lieber, guter Weihnachtsmann
Schenk mir einen Schokoladenmann.

Schlaf ein, mein Liebling

Schlaf ein, mein Liebling, mach die Augen zu
und brich zu traumgesäumten Ufern auf.
Ich bleibe hier und schau dir hinterher,

Schmetterling du kleines Ding

Schmetterling du kleines Ding,
such dir eine Tänzerin!
Juchheirassa, juchheirassa,

Schneemann rolle, rolle

Schneemann rolle, rolle,
Kriegst aus weißer Wolle
Einen dicken Mantel an,
Kohlen sind als Knöpfe dran.

Schneemann, Schneemann seht einmal den dicken Mann

Schneemann, Schneemann,
Seht einmal den dicken Mann,
Schneemann, Schneemann,
Der nicht laufen kann!

Schneemann, Schneemann, kalter Mann

Die Rechte an diesem Lied hat der Verlag Friedrich Hofmeister. Die Veröffentlichung des Liedtextes wurde uns leider nicht gestattet.

Traben mag mein Pferdchen

Traben mag mein Pferdchen gern,
trapp trapp trapp, klapp klapp klapp,
traben mag mein Pferdchen gern,
wirft mich gar nicht ab.
Trapp trapp trapp, klapp klapp klapp,
nein es wirft mich gar nicht ab,
trapp trapp trapp, klapp klapp klapp,
wirft mich gar nicht ab.

Weihnachtsmann, ich will artig sein

Weihnachtsmann, ich will artig sein,
bescher' mir was in mein Schüsselein.

Wieg ich dich zum Schlafen

Wieg ich dich zum Schlafen,
wieg ich dich zur Ruh',
wieg ich dich zum Träumen,