Kinderlied "Die Gummiente Hubert" von Nico Bizer

Kinderlied

Text dieses Kinderliedes

Tina fährt mit ihren Eltern
dieses Jahr zum Nordseestrand,
ihren Koffer packt sie voll,
bis ganz oben an den Rand.

All die Kleider, all das Spielzeug,
oh, der Koffer ist zu klein,
doch ihr kleiner gelber Freund
muss da unbedingt noch rein.

Die kleine Gummiente Hubert,
die das Abenteuer mag,
will so gerne was erleben,
davon träumt sie jeden Tag.
Die kleine Gummiente Hubert
schwimmt immer nur durch Wannenschaum,
doch nun darf Hubert mit ans Meer,
das war schon lang sein großer Traum.

Im allerschönsten Sonnenschein
baut Tina eine Burg am Strand,
neben ihr da sonnt sich Hubert
quietschfidel im warmen Sand.
Da kommt eine große Welle,
was für ein kalter Spritzeschreck!
Tina ist ganz klitschenass, oh weh,
und Hubert, der ist weg!

Die kleine Gummiente Hubert,
die das Abenteuer mag,
will so gerne was erleben,
davon träumt sie jeden Tag.
Die kleine Gummiente Hubert
schwamm immer nur durch Wannenschaum,
doch jetzt schwimmt Hubert übers Meer,
wie sonst nur in seinem Traum.

Nun schwimmt der kleine Hubert
auf den großen Ozean,
er sieht dort ganz verrückte Fische
und freundet sich mit ihnen an.
Sogar Delfine springen fröhlich
um ihn herum und machen Quatsch.
Er trifft ein Seepferdchen, das tanzt
und einen Blauwal namens Platsch.

Nach vielen Tagen trägt ́ne Welle
den Hubert wieder an den Strand,
doch er ist sehr weit geschwommen,
er ist jetzt in 'nem anderen Land.
Hier gibt es Palmen und auch Affen
puuh – hier ist es ganz schön warm.
Da kommt ein kleines Mädchen an
und nimmt ihn glücklich in den Arm.

Die kleine Gummiente Hubert,
die das Abenteuer mag,
überquerte den Atlantik –
das ist echt gummientenstark.
Die kleine Gummiente Hubert
war Badewannenkapitän,
doch Hubert ging auf große Fahrt –
und hat die halbe Welt gesehen.

Tina hatte heute Nacht
einen wunderschönen Traum:
Hubert ist übers Meer geschwommen,
doch traurig ist sie deshalb kaum.
Denn ein armes kleines Mädchen,
das noch niemals Spielzeug hatte,
nahm ihn auf und spielt mit ihm
jetzt fröhlich in der Hängematte.

Hubert wohnt nun in Brasilien
und das Mädchen das ihn fand,
das ihn liebt und für ihn sorgt,
hat ihn Huberto jetzt genannt.
Huberto, der mal Hubert hieß,
schwimmt jeden Tag am Palmenstrand.
Ein Gummiententraum wurd ́ wahr –
weit hinterm Badewannenrand.

Und da er seine liebe Tina
natürlich auch etwas vermisst,
seh'n sie sich in ihren Träumen,
weil jeder Traum auch Wahrheit ist.

Über dieses Kinderlied

Dieses tolle Lied wurde von den Komponisten Nico Bizer (Musik) und Benedikt Heiming (Text) geschrieben. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung. Infos über die Künstler finden Sie unter www.nbmusicfactory.com.

Hören und kaufen

Dieses Lied ist auf dem Album "Sommerküsschen" enthalten. Hier können Sie in das Album reinhören:

Sie können dieses und weitere CD-Alben auf der Webseite der Künstler kaufen: www.nbmusicfactory.com

Alternativ sind die Lieder auch bei Amazon als CD und MP3-Download erhältlich: www.amazon.de

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(0 Bewertungen, durchschnittlich 0 von 5)
Nach obenNach oben