Kinderlieder

Kinderlieder und Gedichte mit dem Schlagwort "Katze"

Auf dieser Seite finden Sie alle Kinderlieder und Gedichte, die mit dem Schlagwort "Katze" versehen sind. Klicken Sie unten auf die Titel, um ein Werk aufzurufen. Viel Freude beim Stöbern.

A B C, die Katze lief im Schnee

A, B, C,
Die Katze lief im Schnee,
Und als sie dann nach Hause kam,
Da hatt' sie weiße Stiefel an,
O jemine, o jemine,
Die Katze lief im Schnee.

Der Floh

Auf einem zarten Katzen-Po,
saß quietschvergnügt
ein Katzenfloh,
und biss der Katze keck
in ihr zartes Heck.

Die Wohnung der Maus

Ich frag die Maus:
„Wo ist dein Haus?"
Die Maus darauf erwidert mir:

Ein kleines graues Eselchen

Ein kleines graues Eselchen
Das wandert duch die Welt.
Es wackelt mit dem Hinterteil, so wie es ihm gefällt.
I-a, I-a, I-a.

Katzen-Glück

Kater mein, du kleiner Tiger,
Sahne-Schnäuzchen, Mäuse-Krieger.
König meiner weichen Kissen
vor'm Kamin. Werd' dich,
wie jede Nacht vermissen, wenn du
wirst um die Häuser zieh'n.

Katzentraum

Die Katze sieht in ihrem Traum:
Es zappelt was im Apfelbaum.
Da tschilpt und flattert Katzenfutter,
mit Spätzlein spielt die Spatzenmutter.

Uns're Katz' heißt Mohrle

Uns're Katz heißt Mohrle,
Hat ein schwarzes Ohrle,
Hat ein schwarzes Fell.
Und wenn es was zu schlecken gibt,
Dann ist sie gleich zu Stell.