Günstig eine Laterne im Kindergarten basteln

Wer im Kindergarten oder auch zu Hause günstig Laternen basteln möchte, benötigt dazu folgende Materialien:

Materialienliste

  • leere Milchpackungen
  • Tonzeichenpapier
  • Wachsmalerstifte
  • Speiseöl
  • Kreppapier
  • Basteldraht
  • Teelichter

Vorgehensweise

  1. Von den Milchkartons wird der Boden und ein ca. 2-3 cm breiter Ring abgeschnitten.
  2. Anschließend schneidet ihr die Blätter Tonzeichenpapier einmal längs in der Mitte durch.
  3. Die Kinder bemalen nun das Tonzeichenpapier mit Wachsmalern.
  4. Die Rückseite des Tonpapiers wird mit Speiseöl eingerieben. Überschüssiges Öl einfach mit einem Stück Kreppapier entfernen.
  5. Das Tonzeichenpapier wird zuerst um den Boden geklebt.
  6. Dann wird der Ring in den oberen Teil der Laterne geklebt.
  7. Zum Schluss werden noch Löcher hineingeschnitten, Drähte durchgesteckt und Teelichter hineingestellt. Fertig sind die Laternen und es kann zum Umzug gehen!
Über die Autorin/den Autor
Diana Saft ist staatlich anerkannte Heilpädagogin und Heilerziehungspflegerin. Sie sammelte bisher Erfahrungen in einem Seniorenheim, in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderungen, in einem integrativen Kindergarten und in einem deutschen Kindergarten in den USA.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(0 Bewertungen, durchschnittlich 0 von 5)
Nach obenNach oben

Wussten Sie schon, ...

... dass es auf diesem Portal auch Hunderte AusmalbilderKinderlieder, Zungenbrecher und mehr zu entdecken gibt?

Jetzt herunterladen

Über 300 Kinderlieder-Noten und MP3-Hörbeispiele, PDF-Ausmalbücher mit über 1.200 Ausmalbildern. Jetzt bequem alles auf einmal herunterladen. Klicken Sie hier: