Ludwig Schlaich Akademie, Fachschule für Heilpädagogik, 71223 Waiblingen

Über diese Fachschule

Da in allen gesellschaftlichen Breichen ein akademischer Abschluss immer mehr an Bedeutung gewinnt, haben die Fachschule für Heilpädagogik der LSAK und die Steinbeis Hochschule Berlin ein berufsbegleitendes Angebot entwickelt, das Ausbildung und Studium miteinander verbindet. In einem sogenannten "3+1 Modell" können beide Studienformen kombiniert werden, so dass die Absolventinnen und Absolventen über 2 Abschlüsse verfügen:

  • Staatl. Anerk. Heilpädagoge / Heilpädagogin
  • Social Management (B.A.), Vertiefung Educational Services (ED)

Die Inhalte und Leistungsnachweise sind aufeinander abgestimmt. Die Kombination bietet für die Studierenden viele Vorteile:

  • eine pädagogisch/therapeutisch ausgerichtete Ausbildung, die fundiertes Wissen zu den Bereichen Entwicklungsförderung, Systemisches Arbeiten, Beratung so wie Leitung und Anleitung vermittelt
  • Ein Studium mit der Ausrichtung auf Management, das eng mit dieser Ausbildung verzahnt ist und zu einem Akademischen Abschluss führt.
  • Ein Großteil der vom BA-Studium geforderten Inhalte und Leistungsnachweise werden durch Module und Prüfungen der Ausbildung erbracht
  • Eine zeitlich überschaubare Studienzeit: An die 3-jährige Ausbildung schließt sich nach der Prüfung zur Staatlichen Anerkennung ein weiteres Studienjahr an, in dem ergänzende Leistungsnachweise erbracht und die Bachelor-Thesis erstellt werden.
  • Sowohl die Ausbildung als auch das Studium ermöglichen es, (in ggf. reduziertem Umfang) weiterhin berufstätig zu sein
  • Den Zugang zu einem Hochschulstudium ohne allgemeine Hochschulreife (Abitur) wird möglich. Eine Grundausbildung in einem sozialen Beruf, so wie eine 3-jährige Berufserfahrung werden als Zugangsvoraussetzungen anerkannt und ersparen einen zusätzlichen zeitlichen und finanziellen Aufwand zum Erwerb der Hochschulreife

Die Inhalte der Ausbildung:

  • Grundlagen der Heilpädagogik
  • Entwicklungspsychologie der Frühen Kindheit
  • Neurologische Grundlagen des Lernens
  • Systemisches und Lösungsorientiertes Denken
  • Musisch-Kreative Ausdrucksmöglichkeiten (Musik, Rhythmik, Kreatives Gestalten)
  • Grundlagen der heilpädagogischen Befunderhebung
  • Heilpädagogische Entwicklungsförderung (Wahrnehmung, Bewegung, Sprache)
  • Heilpädagogische Lerntherapie
  • Spieltherapie/Sandspiel
  • Systemisch orientierte Beratung
  • Führung und Beratung von Mitarbeiterteams

(Quelle: Ludwig Schlaich Akademie GmbH)

Adresse und Internetpräsenz

Fachschule für Heilpädagogik
Ludwig Schlaich Akademie GmbH
Devizesstraße 4
71332 Waiblingen

www.lsak.de

Lageplan

In dem folgenden Kartenausschnitt sehen Sie, wo ungefähr sich diese Fachschule befindet. Sie können den Kartenausschnitt mit dem Mauszeiger verschieben. Mit den Schaltflächen "+/-" können Sie den Ausschnitt vergrößern/verkleinern.

Foto von dieser Schule

Das Schulgebäude:

Fachschule

Bewertungen für diese Schule

Für diese Fachschule wurde leider noch keine Bewertung abgegeben. Haben Sie diese Fachschule besucht oder besuchen Sie sie noch? Dann können Sie jetzt Ihre Erfahrungen mit dieser Schule bzw. über die Ausbildung an dieser Fachschule veröffentlichen und dabei noch 20 Euro gewinnen. Klicken Sie hier, um diese Fachschule zu bewerten!

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
(16 Bewertungen, durchschnittlich 3.94 von 5)
Nach obenNach oben